DORIANA

  • Züchter: Dr. Antje Rahn
  • Besitzer: Trakehner Gestüt Gut Staffelde
  • Rasse: Oldenburger
  • Farbe: Braun
  • Größe: 172
  • Geburtsjahr: 2001

Doriana kam zusammen mit Santana nach Staffelde. Sie ebenfalls eine großrahmige, ganggewaltige Stute, die in ihrer äußeren Erscheinung deutlich vom Vater geprägt ist. Im Temperament ist sie äußerst dominant und hat sofort die Position der Leitstute in unserer Stutenherde eingenommen. Doriana brachte 2014 ein Stutfohlen von Fürstenball, der vor allem in der Oldenburger Zucht herausragende Pferde gemacht hat. Dieses Stutfohlen wird von seiner neuen Besitzerin in Staffelde zur Aufzucht belassen.
Doriana´s Vater Lord Sinclair stammt aus dem Bayerischen Zuchtgebiet, wurde in Oldenburg gekört und wechselte von dort auf die Deckstation von Paul Schockemöhle. Lord Sinclair war 1997 der in jeder Beziehung souveräne Bundeschampion der 3-jährigen Hengste von Warendorf und erzielte im gleichen Jahr auf der PSI einen weltweit bisher noch nicht erreichten Spitzenpreis. Diesen Bundeschampionatserfolg konnte er 1998 im Klassement der 4-jährigen Hengste wiederholen, wiederum von Miriam Hentschke meisterhaft in Szene gesetzt. Lord Sinclair´s Vater Lanciano war viele Jahre im rheinischen Gestüt St. Ludwig stationiert. Aufgrund seiner herausragenden Vererbung, zahlreiche hochbezahlte Auktionsfohlen, hochprämierte Stuten und gekörte Hengste haben ihn zum Vater, wurde Lanciano auch von Züchtern aus Holland und Belgien stark benutzt.
Doriana´s Mutter ist die St.Pr.St. Duraga von Dukur. Duraga ist auch Mutter der
– St.Pr.St. Abendglocke von Abendwind (Klassensiegerin der Elitestutenschau, SLP Siegerin, Vize-Landesmeisterin 1997 und zahlreiche Siege in Dressurprüfungen der Klasse S bis Inter II) eine unvergessene Stute mit allerbestem Interieur, feinstem Charakter und hoher Leistungsbereitschaft,
– Charisma von Cartier, erfolgreich beim Bundeschampionat der 4-jährigen Reit-pferde,
– Dossepfeil von Debüt unter Jochen Vetters Finalist beim Bundeschampionat der 6-jährigen Dressurpferde, Platz 2 und Kürsieger beim Finale des Nürnberger Burgpokals, unter Maren Frychel Deutscher Meister Junge Reiter 2000, Sieger im Finale des Piaff-Förderpreises und siegreich bis Grand Prix Special.
Duraga´s Mutter ist die Trakehner Stute Osterfreude III, diese Stute führt wertvolles Blut aus beiden Teilen Deutschlands. Ihr Vater Albatsohn führt über Albatros, der nochmals in der vierten Generation auftritt, wertvolles Weederner Blut. Die Mutter der Osterfreude III Osterliebe ist eine Tochter des Polarkreis. Der Hengst Polarkreis wurde 1955 in Schmoel geboren und stammt von Totilas aus der Polarlicht, die Abgabe dieses Hengstes erwies sich später als großer Fehler, denn durch unglückliche Umstände gab es keinen weiteren Totilas-Sohn, der das Erbe seines Vaters weitergeben konnte. Osterfreudes dritte Mutter ist die wertvolle Osterfreude, Mutterstute in Kölsa, sie ist eine Tochter des Abendsternsohnes Almanach, der ebenfalls in Westdeutschland geboren ist.

In 2015 hat Doriana ein Hengstfohlen von Millennium gebracht. Aktuell ist sie tragend vom Damon Hill.

Pedigree

Doriana Lord Sinclair Lanciano Landino
Pretty Darling
Cleopatra Raueck
Caprice
St. Pr. St. Duraga Dukur Direx 3275
St. Pr. St. Handlese
Osterfreude III Albatsohn
Osterliebe

Galerie